Trigger

Biografie

Seit 2007 arbeite ich als freier Kameramann, Cutter und Trainer in Berlin. In dieser Zeit konnte ich viele spannende Filmprojekte verwirklichen, unter anderem begleitete ich die Expedition “Move the World 2011″ in 110 Tage um die Welt.
Als Projektkoordinator, Sendeverantwortlicher, Redaktionsleiter und Chefredakteur komme ich im Umgang mit Teams und Menschen unterschiedlichster Art hervorragend zu Recht und werde als zielorientierter und freundlicher Kollege wahrgenommen.
Auch im Unterwasserbereich konnte ich durch einige Projekte und Aufträge tolle Erfahrungen und Eindrücke sammeln. Als Redakteur der Tauchmagazine Seastar und dive-news.net konnte ich weltweit die Meereswelt erkunden und mit der Kamera jagt auf Fische machen.
Wenn ich nicht mit der Kamera unterwegs bin oder vor dem Schnittrechner sitze, gebe ich meine Erfahrungen gerne in Kursen weiter. Seit 2007 bin ich an der Electronic Media School als Kameratrainer im Einsatz. Der Hauptschwerpunkt liegt hierbei in der Kameraausbildung für Volontäre des RBB, Sat1, Pro Sieben und MTV.

—> VITA

line